Pummeleinhorn - Fotoshooting (Behind the scenes)

Es gibt sie wirklich! <3

Wer bisher daran gezweifelt hat, dass Einhörner wirklich existieren... der wird nun eines Besseren belehrt. Am Wochenende fand ein wahrlich magisches Einhorn-Shooting für die Pferdekollektion 2.0 von EQuest (Voraussichtliches Erscheinungsdatum: April 2017) statt. Hier findet ihr übrigens unsere Kollektion 1.0: Zur Pferdewelt

Unser prachtvolles Model Jubiloso - auch liebevoll "Lulli" genannt - gehört der zauberhaften Isabel Neum.. Dank ihr durften wir ihren wunderschönen PRE-Hengst in ein magisches Real-Life Pummeleinhorn verwandeln! Lulli wurde natürlich von vorne bis hinten verwöhnt - Heu, Möhrchen, Äpfel und vor allem Kraul- und Kuscheleinheiten gab es en masse. Also alles was das Pferdeherz begehrt!

Zum Shooting hatten wir ein professionelles Team vor Ort:

Die Bodypainterin Corinna Lenzen, verwandelte den stattlichen Schimmel in ein kunterbuntes Einhorn. In unserer Bilderstrecke seht ihr die magische Verwandlung! Wer gerne sein eigenes Pferd auch in ein Einhorn verwandeln möchte oder andere bunte Ideen hat, kann Corinna gerne über Ihre Facebook Seite anschreiben.

Die Fotos wurden anschließend von der Fotografin Sandra Reitenbach geshootet. Ihre Arbeiten sind fantasievoll, magisch und bestechen durch wunderschöne Momentaufnahmen. Perfekt, um unser Real-Life Pummeleinhorn gekonnt in Szene zu setzen! Auf Ihrer Facebookseite Sandragrafie könnt ihr Euch einen Eindruck Ihrer Arbeit verschaffen und sie für eigene Shootings buchen.

Das detailreiche und fein ausgearbeitete Einhorn-Horn stammt übrigens von der Bodypainterin Nicole Heyduk.

Danke an das ganze Team, für diesen wundervollen Tag!

Wir freuen uns Euch in Kürze viele Shooting Fotos der neuen Kollektion vorstellen zu können!
Seid gespannt! <3

 

--------------
Hinweis: Um die Mähne bunt zu färben, wurde selbstverständlich dermatologisch getestete Haarkreide verwendet und nach dem Shooting sofort wieder ausgewaschen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.